Liebesimpuls 21.04.2016

IMG_8395

<3 <3 <3 <3 <3

Konfuzius Wirken beschäftigte sich mit dem Menschen, Menschlichsein, Eingebundensein in ein soziales Netz aus Familie, Gesellschaft, Politik und Kultur. Wir sind keine Einzelwesen, die unabhängig, voneinander getrennt existieren.

Wir als einzelne sind eingebunden in ein Ganzes. Es geht darum, sich selbst zu veredeln und damit einen Beitrag zum Gesamten zu leisten. »Der Edle fordert von sich, der Gewöhnliche fordert von anderen.« (Konfuzius)

Betritt der edle Meister heute dein Leben, so fordert er dich auf, dich im Spiegel deines Umfeldes zu betrachten, deinen Blick über den eigenen Tellerrand zu erheben. Du als einzelner bist eingebunden in ein großes soziales Netz. Auch hier kannst du deinen Beitrag leisten.

Du hast viele Fähigkeiten, nutze sie!

Wie verhältst du dich anderen gegenüber?

Bist du bereit, das zu geben, was
du von anderen verlangst?

Was ist dein Beitrag?

Veredle dich, denn dein Verhalten wirkt sich aus.

Lerne, deine Wort und Gefühle behutsam und vorsichtig zu gebrauchen.

<3 <3 <3 <3 <3

»Kultivierte Menschen sorgen für Harmonie, ohne andere nachzuahmen.

Unreife Menschen ahmen andere nach, ohne für Harmonie zu sorgen.

Behandle andere Menschen so, wie du selbst gerne behandelt werden möchtest.«

 <3 <3 <3 <3 <3

 

 In diesem Sinne, wünsche ich euch einen lichtvollen Tag ….

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne direkt anschreiben…. <3

In Licht und Liebe

Serpil AnnA

Share Button