Liebesimpuls 28.04.2017

 

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Der Reinigungsprozess läuft auf Hochtouren….


Fürchte dich nicht, das zu tun, was für dich richtig ist!

Fürchte dich nicht, dein eigenes Leben zu leben und deinen eigenen Weg zu gehen.

Es ist dein Recht und auch deine Pflicht hier auf Erden…  <3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Du bist hier, auch für dich.

Du bist hier, weil dein Lebensatem deinem Körper Leben gibt und du dich in der Welt des Sichtbaren verwirklicht hast.

Habe den Mut, deinen eigenen Platz und auch deinen eigenen Lebensrhythmus zu finden. Den Ort, an dem deine Seele in Harmonie mit allem schwingt und an dem du dich wohl und glücklich fühlst.

Wenn du im Zweifel bist, ist die Einsamkeit der Natur eine der besten Lehrerinnen.

Erlaube dir, sie immer dann aufzusuchen, wenn du Rat und Hilfe brauchst.

Die Offenheit der Weite gibt dir den Raum und die Freiheit, dich selbst zu befragen.

Das Reine und das Unberührte beschenken dich mit der Klarheit, die du suchst.

Niemals wirst du wacher sein.

Niemals wirst du dich dir selbst näher fühlen, und niemals wirst du dich selbst besser erkennen als in deinem All-Eins-Sein.

Meide es nicht!

Deine eigene Offenbarung und dein eigener Weg liegen darin verborgen, wie ein kostbarer Schatz, den nur du allein entdecken kannst…

 

 

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen wundervollen Start ins Wochenende…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 27.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Der Reinigungsprozess läuft auf Hochtouren….


Mache dich bereit, dem Weg der Umwandlung zu folgen.

Reinige dich selbst mit der violetten Flamme der Umwandlung und alles, was dir begegnet. Sende den Menschen in deiner Umgebung Frieden. Reinige deine vier Körper!“ Halte deine Ausdauer und Aufmerksamkeit auf den Reinigungsprozeß des transformierenden Lichtes, des violetten Feuers, gerichtet.

Lasse es in Räumen, Gruppen und überall, wo du dich aufhältst, wirken.

Beobachte die Veränderung, die durch dein aktives Licht hervorgerufen wird.

Nimm deinen Platz innerhalb der Schöpfung wieder ein.

Für alles gibt es einen Weg! Für alles gibt es eine Lösung!

Du bist ein freies, unbegrenztes Wesen. Verbinde dich immer und immer wieder mit dem Göttlichen, bis du fest darin eingebettet bist. Schaue nicht mit deinem kleinen Geist.

Das Göttliche sieht weiter… <3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Von Menschen, die auf dem Lichtweg sind, wird erwartet, daß sie darauf achten, in ihrem Umfeld die Mißklänge, die von anderen Menschen oder von eigenen Gefühlsregungen verursacht werden, sofort aufzulösen.

Halte deine eigene Welt in Frieden, Liebe und Ordnung.

Dann werden deine Körper harmonisch miteinander schwingen und deine Seele wird mit Ausgeglichenheit, Gesundheit und Wohlbefinden darauf reagieren.

Morgens, bevor du aus dem Haus gehst, konzentriere dich auf dein Energiefeld.

Verbinde dich auf deine Weise mit Himmel und Erde, und hülle dich in einen Schutzmantel aus Licht, der die Farbe trägt, die zur Zeit für dich wichtig ist.

Gold, Silber, Weiß und Blau sind die Farben des Schutzes. Aber auch Violett löst sofort auf, was dein Energiefeld berührt.

Wenn im Außen durch Mitmenschen oder Energiefelder ein Mißklang ausgelöst wird, löse diesen sofort auf.

Ist es eine negative Energie, die von einem Mitmenschen kommt, hülle diese in goldenes Licht und gib sie ab. Ist es ein größeres Störfeld, so rufe im Geiste die violetten Flammen der Umwandlung, und sieh, wie sie die Störfelder in ihrem Licht verbrennt.

Übe dich in selbstloser Liebe, indem du nicht in den Mißklang einstimmst und ihn zurücksendest, sondern indem du ihn harmonisierst.

 

 

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen harmonischen Tag…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 22.04.2017

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Taten zählen mehr als Worte…

 

Ich Verzeihe MIR und DIR …. <3

»Kultivierte Menschen sorgen für Harmonie, ohne andere nachzuahmen.

Unreife Menschen ahmen andere nach, ohne für Harmonie zu sorgen.

Behandle andere Menschen so, wie du selbst gerne behandelt werden möchtest.«

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Konfuzius Wirken beschäftigte sich mit dem Menschen, Menschlichsein, Eingebundensein in ein soziales Netz aus Familie, Gesellschaft, Politik und Kultur.

Wir sind keine Einzelwesen, die unabhängig, voneinander getrennt existieren.

Wir als einzelne sind eingebunden in ein Ganzes.

Es geht darum, sich selbst zu veredeln und damit einen Beitrag zum Gesamten zu leisten.

»Der Edle fordert von sich, der Gewöhnliche fordert von anderen.« (Konfuzius)

Betritt der edle Meister dein Leben, so fordert er dich auf, dich im Spiegel deines Umfeldes zu betrachten, deinen Blick über den eigenen Tellerrand zu erheben.

Du als einzelner bist eingebunden in ein großes soziales Netz. Auch hier kannst du deinen Beitrag leisten.

Du hast viele Fähigkeiten, nutze sie!

Wie verhältst du dich anderen gegenüber? Bist du bereit, das zu geben, was du von anderen verlangst? Was ist dein Beitrag? Veredle dich, denn dein Verhalten wirkt sich aus.

Lerne, deine Wort und Gefühle behutsam und vorsichtig zu gebrauchen.

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch ein wundervolles Wochenende…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 20.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Taten zählen mehr als Worte…

 

Ich Verzeihe MIR und DIR ….<3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

<< Verbindung zu deinem höheren SELBST >>

 

Wenn  dein höheres SELBST noch kein Kontakt zu dir hat, so nimm dir Zeit für ein kleines Ritual, indem du Kontakt mit „ihm“ aufnehmen kannst:

Reinige dich.

Wie sieht dein innerer Rückzugsort aus?

In welcher Umgebung findest du dich wieder?

Schaue dich um, und betrachte die Landschaft, in der du gelandet bist.

Suche dir einen schönen Platz.

Bitte dein höheres SELBST, sich dir zu zeigen.

Du erkennst es daran dass es Demütig ist, vor dir.

Das heißt, dass es dir dient. Frage es, ob es ein Wesen des Lichtes ist.

Wenn nicht, löst sich die Gestalt auf. Wesen des Schattens wollen nicht erkannt werden.

Sie müssen gehen, wenn sie die Frage nicht mit Ja beantworten können.

Wenn das lichte Wesen bleibt, verneige dich vor ihm, damit zeigst du, das du dein höheres SELBST erkannt hast.

Bitte darum, dass es mit dir arbeiten möge.

Wenn du beim erstenmal keine Verbindung bekommen hast, so verzage nicht.

Bitte darum, dass eine Verbindung entsteht, eine Antwort ist dir gewiß.

Manchmal kommt die Botschaft auch auf anderen Wegen zu dir.

Durch einen Menschen, ein Plakat oder einen anderen Hinweis in der Außenwelt.

Vertraue darauf, dass dein höheres SELBST erscheint, wenn du dich dafür bereit machst.

Beginne zusammen mit deinem höheren SELBST zu arbeiten.

 

 

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen wundervollen Tag, wo ihr euch SELBST begegnet…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 19.04.2017

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Taten zählen mehr als Worte…

 

Ich Verzeihe MIR und DIR ….<3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Nimm dir Zeit, und beschäftige dich mit den fünf Elementen, aus denen auch du gebaut bist.

Die Arbeit mit den Elementen kann auf vielerlei Arten geschehen.

Hier ein kleiner Einstieg dazu:

Erde deinen Körper, deine Bausubstanz, dein Skelett, das Wasser deiner Körpersäfte, die Luft deines Atems, das Feuer deiner Kraft, deine Energie und den Äther, dein Fluidum, deine Seelenkraft, das, was dich umgibt. Meistere deine Elemente.

Erde: Reinige den Tempel deiner Seele, deinen Körper. Er ist die Kraft, durch den deine Seele hier wirkt. Er ist der Filter zwischen dir und deiner Umwelt. Befreie ihn von Süchten, führe ihm Nahrung zu, die ihn stärkt. Mache ihn fit. Führe Körperübungen durch. Lade ihn auf, z.B. mit goldenem Licht, und schütze ihn vor dunklen Energien.

Wasser: Reinige deine Gefühle. Achte auf dein Gefühlsleben. Lasse deine Gefühle zu einer sprudelnden, erfrischenden Quelle werden. Reinige sie von früheren Verschmutzungen. Mache sie zur Quelle des Lebens.

Luft: Wie nutzt du deine Gedankenkraft? Was denkst du so den ganzen Tag? Arbeite mit der Atmung, mit deinen Gedanken, mit deiner Geisteskraft. Womit beschäftigt sich dein Geist?

Feuer: Wofür verwendest du deine Energie? Setzt du sie für dein Wachstum ein? Wie gehst du mit Energie um?

Äther: Dies ist das Prana, die Lichtsubstanz, die Aura, die dich umgibt und durchdringt. Reinige sie, und umgib sie mit einer Schutzfarbe. Achte auf sie. Ist sie klar und stark, so hält sie dich fit und gesund; ist sie angeschlagen, so können sich Negatives und Krankheit breit machen.

Wenn du merkst, daß ein Element in dir nicht im Gleichgewicht ist, so arbeite daran, und bringe es in Balance. Du kannst dich mit den Elementen in deiner Vorstellung verbinden, z.B.: »Ich stehe fest auf der Erde. Meine Energie ist wie eine Feuersäule, die zum Himmel reicht. Mein Gefühle sind wie eine klar sprudelnde, lebenspendende Quelle. Meine Gedanken sind klar wie die Luft in den Bergen.« Stelle dir diese Bilder so lebendig wie möglich vor.

Wenn du ein Ritual durchführst, würdige die Elemente. Stelle eine Schale Wasser auf für das Element Wasser, ein Mineral oder Bergkristall für Erde, Raucherwerk für Luft, eine Kerze für Feuer, einen farbigen Gegenstand für Äther.

 

 

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen bewussten Tag der „Elemente“…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 18.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Taten zählen mehr als Worte…

 

Ich Verzeihe MIR und DIR ….<3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Du darfst jetzt herausfinden, ob du zu sehr im Alltag feststeckst und dir mehr Zeit nehmen solltest, um einfach einmal abzuschalten.

Oftmals erlauben wir uns nicht, uns Zeit zu nehmen und einmal alle Pflichten loszulassen, stattdessen leben wir ganz nach dem Sprichwort:

»Erst die Arbeit, dann das Vergnügen«.

Daher frage dich jetzt, was Spielen für dich bedeutet?

Macht es dir Freude, zu spielen?

Was hast du als Kind am liebsten gespielt?

Und wie hast du dich als Kind beim Spielen gefühlt?

Wie sieht es derzeit in deinem Leben aus?

Nimmst du dir Zeit zum Spielen?

Kannst du gut abschalten und dich auch mal abseits vom Alltag dem reinen Vergnügen zuwenden?

Finde heraus, was für ein Spiel dir Freude bereitet, und räume dir innerhalb der Woche oder am Wochenende bewusst Zeit dafür ein.

Wenn es sein muss, nimm dir einen festen Zeitpunkt in der Woche dafür vor, an dem du nichts anderes dazwischenkommen lässt. Oder verabrede dich mit anderen zu einem gemeinsamen Spieleabend. Spielen fördert nicht nur die Intelligenz, sondern auch die Kreativität.

Deine ganze Persönlichkeit profitiert dadurch, denn durch das Gewinnen oder Verlieren lernst du mit Emotionen wie Ärger, Freude und Enttäuschung umzugehen.

Indem du mit anderen spielst, förderst du deine soziale Kompetenz und dein Gemeinschaftsdenken. Dein Teamgeist und deine Fairness werden auf die Probe gestellt.

Viele Spiele schulen zudem deine Aufmerksamkeit und deine Konzentrationsfähigkeit.

Das ist wichtig, um richtige Entscheidungen zu treffen, Geduld zu haben und Interesse aufrechtzuerhalten. Es kommt weniger darauf an, was du spielst und ob es einen pädagogischen Sinn und Wert hat, als darauf, dass du dir die Möglichkeit schaffst, jenseits von dem Druck und der Hektik des Alltages sowie von Unlust und Langeweile eine neue Spielfreude zu entwickeln.

Vielleicht schlummert in dir schon lange der Wunsch, etwas Bestimmtes zu machen, von dem du glaubst, dass es dir viel Freude bereitet.

Sei jetzt neugierig wie ein Kind, und lasse dich auf etwas ganz Neues ein.

 

 

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen verspielten Start in die neue Woche…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 14.04.2017

 

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

»Du wirst göttlich geführt.

Habe Mut und fasse Vertrauen in diese Kraft.

Gib nicht auf.

Meine Unterstützung ist dir gewiß.

Arbeite mit Fleiß und Ausdauer an den neuen Botschaften des Lichtes.

Gib dich in selbstloser Liebe an das Höchste hin.

Mein Trost und Segen sei mit dir!« ….<3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Denke mit deinem eigenen Verstand.

Lasse die Dinge zu, die dir gesandt werden.

Vertraue den Eingaben der göttlichen Reiche, auch wenn sie so neu sind, daß sie erst einmal Widerstand mit sich bringen.

Was wäre die Welt ohne die genialen Denker, die sich neuen Theorien und Gedankenkräften geöffnet und diese in die Form gebracht haben?

Denke an die Erfinder dieser Welt, an die verkannten Genies, deren Weitsicht erst zu einem späteren Zeitpunkt verstanden wurde.

Sie haben sich von der Masse nicht abbringen lassen von ihrer Suche auf die Antworten nach ihren Fragen. Sie haben gewagte Thesen aufgestellt und experimentiert, so lange, bis sie die richtige Tür öffnen konnten und damit letztlich der Welt Segen gebracht.

Sie wußten, auch wenn ihnen zu diesem Zeitpunkt keiner Glauben schenkte.

Der jetzige Maha Chohan, Paolo Veronese, sendet seine Kraft über alle Farbstrahlungen. Dies bedeutet Erneuerungen, Entdeckungen, Erweiterungen auf allen Gebieten des menschlichen Seins, die in die Form gebracht werden wollen, damit das goldene Zeitalter heraufdämmern kann. Dein Mut ist gefragt, du Schüler des Lichtes.

Habe den Mut Gedanken zu denken, die noch keiner gedacht hat, Eingebungen zu folgen, denen noch keiner gefolgt ist, und dich den Neuerungen des »heiligen Geistes« zu öffnen und zuzulassen, was kommt.

Wenn nicht durch den Menschen, wodurch soll dann das neue/verborgene Wissen in die Welt
kommen?

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen ruhigen Karfreitag…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 12.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Taten zählen mehr als Worte…

 

Ich Verzeihe MIR und DIR ….<3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Überprüfe heute dein WIRKEN mal wieder neu…

Von einer höheren Sicht aus betrachtet, sind wir alle gleich.

Wir sind Menschen mit Sehnsüchten, Wünschen und Bedürfnissen nach Leben und Liebe. Jeder ist ein Teil der Gemeinschaft »Menschheit«, und innerhalb der Gemeinschaft ist jeder auf sich gestellt und trägt die Verantwortung für sein Wirken.

Somit trägt der einzelne Mensch zur Gesamtheit bei.

Erwarte nicht, daß die Erlösung oder Versöhnung von oben kommt.

Der Jüngste Tag ist JETZT.

Nimm die Gelegenheit wahr, und nutze sie für Abschied, Klärung, Bereinigung oder Neuanfang.

Befreie dich jetzt vom Ballast der Vergangenheit.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten: verzeihen, beenden, auflösen, klären, neu beginnen, neue Verhaltensweisen einüben etc.

Der Buddhismus spricht von den drei Wurzeln des heilsamen Wirkens; es sind Gierlosigkeit, Haßlosigkeit und Einsicht.

SEI MIT DIR GNÄDIG…

Gib dir eine neue Chance zum Wachsen und Entwickeln.

Verzeihe dir und anderen die Schuld an vergangenen Taten.

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen wundervollen Tag…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 11.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Welch wundervoller Vollmond heute, hinzu kommt auch das Portaltag ist… <3

Und kaum zu glauben…. Ich bin schon mit Gänsehaut aufgestanden, setz mich an den Tisch und Zieh direkt die Karte „Jesus Christus“…

Wie passend zum heutigen Tag….

ICH LIEBE EUCH <3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤


Jesus ist der Meister, der dich die Wissenschaft des Herzens und der Energie
lehrt.

Seine Botschaft ist die Botschaft der Liebe.

Jeder Mensch ist ein Energiewesen.

Jeder Mensch hat verschiedene Energien, die er zum Ausdruck bringen kann.

Er hat auch verschiedene Energiestufen: Zorn, Wut, Haß sind Gefühle sehr niedriger Schwingung. Wenn du sie aussendest oder dich diesen Gefühlen verschreibst, wirst du sie wieder erzeugen, in deinem Leben und in dieser Welt.

Das Alte Testament beschreibt sehr genau die Folgen des Gesetzes von Ursache und Wirkung, den ewigen Kreislauf von Haß, Gewalt, Zorn, Strafe etc., dessen Auswirkungen noch in der siebten Generation zu spüren sind.

Jesus zeigt durch sein Leben, wie wir aus diesem Kreislauf aussteigen können, wie wir diese niederen Schwingungen umwandeln können. Einer der herausforderndsten Sätze, die er gesagt hat, ist: »Wenn dir einer auf die Wange schlägt, so halte auch noch die andere hin.«

Nutze deine Energie, um zu lieben. Verwandele Haß, Zorn, Wut in dir.

Du hast immer die Wahl.

Du kannst immer die Liebe leben, auch wenn das in dieser Welt oftmals der schwerere Weg ist.

Diese Art zu leben meint aber nicht leiden; es geht dabei darum, seinem Herzen zu folgen, mit allen Konsequenzen.

Wenn du eine Sache nicht mehr von ganzem Herzen vertreten kannst, beende sie, anstatt sie aus Bequemlichkeit, Angst, Unsicherheit, Autoritätstreue, Gesellschaftsdruck etc. weiterzuführen. Nur Dinge, die mit der Energie aus der Mitte deines Herzens geschehen, haben wahre Kraft.

Verleugne die Kraft deines Herzens nicht mehr.

Bringe sie mit aller Ehrlichkeit zum Ausdruck.

Beschäftige dich mit der Kraft der Liebe.

Wenn du in einer Situation nicht weißt, wie du handeln sollst, so frage dich, wie Jesus Christus jetzt handeln würde.

Stelle dein Handeln eine Zeitlang unter die Führung des Meisters.

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Hier noch ein kleines Ritual damit ihr euch endlich befreit und aufsteigen könnt, in eure FREIheit…..

o Erlösung von alten Banden 0

Jesus der Retter ist da!

Wenn du aufsteigen willst, kannst du kein Karma-Gepäck, Lasten aus vergangenen Leben, mit dir nehmen.

Oft tragen wir in uns Blockaden, die wir uns nicht erklären können.

Wir haben Angst vor bestimmten Dingen, ohne in diesem Leben je eine schlechte Erfahrung mit ihnen gemacht zu haben, es erscheinen immer wieder die gleichen Schatten in unserer Partnerschaft, wir fühlen uns einem Menschen gegenüber aus nicht nachvollziehbaren Gründen verpflichtet u.v.a.m.

Dies kann von alten Schwüren, Gelübden und Erfahrungen kommen, die auf der Seelenebene gespeichert sind.

Es ist eigentlich nicht so wichtig, woher sie kommen, wichtig ist, daß sie erlöst werden.

 Jesus Christus ist der „Erlöser“.

Mit der Bitte um Erlösung von den Blockaden wirst du frei, und deine Energie kann wieder fließen.

Zuerst zünde dir eine Kerze an. Sprich ein Gebet deines Herzens, in dem du um Auflösung von alten Bindungen durch geleistete Schwüre, Gelübde etc. vergangener Zeiten bittest. Nimm dir ein Blatt Papier und einen Stift. Schreibe auf das Blatt:

Alte Bindungen und Ich. Sammele dich, atme tief, und lasse alles Alte in dir hochkommen.

Fange einfach an zu schreiben. Lasse es fließen. Schreibe auf, was kommt.

Wenn es Wörter, sich wiederholende Laute, Dinge sind, selbst wenn sie dir aberwitzig vorkommen, oder wenn es schmerzliche Gefühle sind, lasse es zu. Es ist gut, sich noch einmal ganz auf die alten Gefühle und Dinge einzulassen, die aus den Tiefen aufsteigen.

Danach können sie gehen.

Sie haben für eine bestimmte Spanne deines Seins deinem Wachstum gedient.

Doch JETZT dienen sie nicht mehr. Diese alten Krücken können JETZT losgelassen werden. Wenn du das Gefühl hast, die alte Energie, die noch in deiner Seele gespeichert war, ist auf dem Blatt, dann lege die Hand auf das Blatt. Bitte dreimal um die Erlösung der  alten Bande. Stelle dir vor, wie das goldene Christuslicht alle Zellen deines Seins durchdringt und alle Schatten deiner Seele auflöst.

Sprich dreimal:

Christus erlöse mich!

Göttliche Kraft in mir, schreite zur Tat!

Ich bitte um die Erlösung aller alten Gelübde, Schwüre und Blockaden.

Sie dienen mir nicht mehr ..

Was war, war. Was ist, ist. Ich bin, der/die ich bin.

Das Göttliche und ich sind eins.

Freiheit! Freiheit! Freiheit!

Frieden sei in mir JETZT und allezeit.

 

Nimm das Blatt, und verbrenne es.

Wisse, es ist getan.

Denke über das, was gewesen ist, nicht mehr nach.

Immer wenn es dir noch einmal in den Sinn kommt, sage dir: »Frieden sei damit in mir, JETZT und für alle Zeiten.

Ich bin erlöst!

SO SEI ES.«

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen energievollen Vollmond-Tag…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button

Liebesimpuls 10.04.2017

 

Guten Morgen meine lieben…  Mit großen Schritten dem Ziel immer näher…..

Alles wird gut – weil alles gut ist!  

Du kannst jeden Tag neu wählen, welchen Weg du gehen willst…

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Der Reinigungsprozess läuft auf Hochtouren….

Das Ego darf dem Herzen Platz machen für eine Lösung zum Wohl alles Beteiligten… <3

❤ ❤ ❤ ❤ ❤


Die geistige Welt führt dich dazu, deine Sensitivität zu würdigen – emotional und physisch.

Du hast dich selbst zu sehr angetrieben und dich für deine „mangelnde Perfektion“, die nur in deiner Imagination existiert, verurteilt.

Sei dir beWUSST, dass du unter den gegebenen Umständen das Beste tust, was in deinen Kräften steht. 

Also gönne dir selbst eine Pause, schraube dein Tempo zurück, und sei gut zu dir selbst und entferne dich aus einer unguten Situation oder Beziehung.

❤ ❤ ❤ ❤ ❤

 

 

 

 

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen entspannten Start in die neue Woche…

TEILEN ERLAUBT/ERWÜNSCHT

Für eine persönliche Beratung gerne anschreiben unter:

info@shiva-step.com

Eure Serpil AnA

Share Button